Auszug Preisliste p&m metall

Berlin, den 26.08.2014

Cu Millberry - 4,70 €/kg

Cu raff min. 95% - 4,20 €/kg

Cu Kabel min. 40% - 1,50 €/kg

 

CU-Blei Kabel ab 90 mm - 1,.20 €/kg

CU-Blei Kabel unter 90 mm - 0,60 €/kg

 

Messing (Milbe) - 2,60 €/kg

 

V2A-0,75 €/kg

 

Platinen Klasse 1 alt - 4,00 €/kg

Platinen Klasse 1 neu - 1,50 €/kg

Platinen Klasse 2 - 1,20 €/kg

Platinen Klasse 3 - 0,25 €/kg

 

Starter Batterien - 0,40 €/kg

 

Alle Preise sind börsenorientierte Tagespreise. Änderungen behalten wir uns jederzeit vor.

 

Sämtliche früheren Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit. 

 

Bei Selbstanlieferung ist denAnweisungen unseres Personals unbedingt Folge zu leisten.
 
Bei Zuwiderhandlungen behalten wir uns vor, den entstandenen Schaden in Rechnung zu stellen.

 

Geschäftskunden erfragen die Preise bitte telefonisch.

 

Mindestabnahme Metall 2Kg

 

Mindestabnahme Schrott 100Kg

 

Kupfer News

19.08.2014 

 

Kupfer legt dritten Tag in Folge zu

 

Tokio – Kupfer erholt sich weiter von seinem am 14. August bei 6.820 US-Dollar je Tonne erreichten knappen Achtwochentief. Neue Impulse erwarten Kupfer-Investoren von den am Dienstagnachmittag um 14:30 Uhr MESZ anstehenden US-Verbraucherpreisen und dem am 21. August kommenden chinesischen Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet.

 

Analysten erwarten im Konsens, dass die Inflation in den USA im Juli von 2,1 Prozent auf 2,0 Prozent gesunken ist, während der HSBC-Einkaufsmanagerindex im August leicht auf 51,5 Punkte zurückgegangen sein soll, aber dennoch den dritten Monat in Folge über der 50-Punkte-Marke notieren dürfte, die eine wirtschaftliche Expansion signalisiert.

 

„Kupfer bekommt von den anstehenden Daten aus den USA und China Unterstützung, die zeigen dürften, dass sich die Wirtschaften erholen“, zitiert Bloomberg Hiroyuki Kikukawa, Leiter des Research bei Nihon Unicom in Tokio. Gegen 12:20 Uhr MESZ notiert Kupfer mit einem Plus von 0,23 Prozent bei 6.909,01 US-Dollar je Tonne.

 

Quelle : BoerseGo.de